eigenstimmig Podcast

eigenstimmig Podcast

Worum’s hier geht
Behind the Scenes, Staffel 1

Worum’s hier geht

Wir, das sind Sarah Schäfer von mehrgutezeit.de und Julia Meder von Dreamfinder Coaching.

Wir lieben Podcasts und haben uns dieses Jahr einen langgehegten Wunsch erfüllt und einen eigenen Podcast gestartet.
Am 1.1.2017 sind wir online gegangen und hier findest du unsere erste Folge, in der du mehr über uns beide erfahren kannst und hier kannst Du mehr über uns nachlesen.

Wir stellen wöchentlich tolle Frauen vor, die auf die eine oder andere Art ihre Berufung, ihre Leidenschaft leben – manchmal als Job, aber auch als Hobby, Ehrenamt oder Lebensstil.

Wir erzählen ihre authentischen Geschichten, mit allen Hindernissen und Erfolgen und zeigen, warum es sich lohnt, seinen Weg zu suchen und seine Leidenschaft zu leben. Ziel ist es, großartige Frauen vorzustellen, die Vorbild sind und anderen Frauen Ratschläge, vor allem aber Inspiration und Mut geben können, ihren eigenen Weg zu gehen.

Über 50 Frauen haben wir in schon interviewt, viele Fotos gemacht und jeden Tag was dazugelernt. Aber vor allem treffen wir inspirierende Frauen am laufenden Band. Allein dafür hat sich das Projekt schon gelohnt!

Eigentlich machen wir unseren Podcast für Dich.

Für Leser:innen und Hörer:innen, die nach ihrer Berufung suchen und Inspiration, Mut oder Ansporn brauchen. Für die, die schon mittendrin sind, ihre Leidenschaft zu leben und nach Gleichgesinnten suchen.
Und für all die, die einfach genauso fasziniert sind von starken Frauen wie wir.

Wenn Du also Fragen hast oder Tipps oder Ideen für neue Interviewpartnerinnen, dann melde Dich! Wir freuen uns über jede E-Mail, jeden Kommentar und jeden Like, weil der Podcast unser Herzensprojekt ist und durch Dein Feedback besser wird.

Herzliche Grüße und danke, dass Du hier bist!
Sarah & Julia

PS: Inzwischen gibt es auch die Möglichkeit von uns und unseren eigenstimmig Frauen zu lernen. Hier gibt’s mehr Informationen.

Written by Sarah Schäfer in 1. Januar 2016

1 Comment

  • Sei du selbst die Person, die du gebraucht hättest, als du jünger warst | businesslifebalance.de 28. November 2017 at 11:28

    […] Immer noch werden zu viele junge Mädchen zu angepassten Frauen erzogen, die glauben, dass es keine weiblichen Superheldinnen geben darf und die lieber im stillen Kämmerchen vor sich hin flimmern, als in der Öffentlichkeit in allen ihren Farben zu strahlen. Weißt du, was wirklich wichtig ist? Du selbst. Du selbst bist der wichtigste Mensch in deinem Leben. Weißt du, was du jetzt brauchst? Ein Netzwerk, wie unseres und Vorbilder, wie diese eigentimmig-Frauen.  […]

    Reply
  • Please Post Your Comments & Reviews

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.