eigenstimmig Podcast

eigenstimmig Podcast

Folge 3.3 Ute Günther: Entschiedenes Bücherleben
Journalismus, Reisen, Rheinland-Pfalz, Staffel 3

Folge 3.3 Ute Günther: Entschiedenes Bücherleben

„Ich brauch Menschen, die ich liebe und die mich lieben. Ich brauch die Nähe zu Menschen und ich muss draußen sein. Das ist, was mir wichtig ist. Alles andere ist nett, aber es ist nicht zwingend.“

Ute Günther, Journalistin und Wahlpfälzerin

 


Ute Günther ist mit ganzem Herzen Wahlpfälzerin, sie liebt Bücher, das Reisen und vor allem liebt sie das Leben.

Vor unserem Interview hatte ich nur so ein Gefühl, dass ich Ute irgendwie spannend finde, dass sie etwas an sich hat, was mich und – da war ich mir sicher – auch unsere HörerInnen faszinieren würde.

Dank des Interviews, das wir in Limburgerhof im Zimmer ihrer Tochter geführt haben, weiß ich jetzt auch, was Ute so spannend macht: Es ist ihre positive Einstellung zum Leben. Ihre unaufgeregte Sicht auf die Welt, gepaart mit ihrer Neugier und der Sicherheit, dass sie mit ihrer Familie, mit den Menschen, die sie liebt, alles schaffen kann. Schritt für Schritt. Entscheidung für Entscheidung.

Und dass dann großartige Dinge und Erlebnisse auf sie warten, die sie mit ihren Liebsten teilen kann.

Wie ein roter Faden zieht sich diese Einstellung durch ihr Leben und auch durch unser Interview, in dem es um die Pfalz geht, ums Schreiben, ums Reisen, um Bücher, ums Entscheidungen treffen und um eine rote Couch.



Mit Ute spreche ich im Interview darüber

  • Warum Bücher gut sind für Audioaufnahmen
  • Woher Ute kommt, was sie studiert hat und wie sie in die Pfalz kam
  • Woher Utes Leidenschaft zum Schreiben und zum Journalismus kommt und warum ihr Beruf genau der richtige für sie ist
  • Welche spannenden beruflichen Stationen sie durchlaufen hat
  • Wie sie Vereinbarkeit von Beruf und Familie ganz selbstverständlich lebt
  • Was sie ihren Kindern für die Zukunft wünscht
  • Warum sie nicht den großen Plan hat und welche Vorteile das hat
  • Wie dankbar sie für ihren Mann und für ihre tolle Familie ist
  • Wie sie mit der Unterstützung ihrer Familie schafft, ihren Weg Schritt für Schritt zu gehen
  • Welche große Rolle Bücher im Leben ihrer Familie spielt
  • Welche zwei Dinge ihr sehr wichtig waren bei der Erziehung ihrer Kinder
  • Wie sie die Lust aufs Leben entdeckt hat und wie wichtig Reisen für sie sind
  • Was ihre erste Reise nach Afrika bei ihr bewegt hat
  • Wie sie mit den schweren Päckchen im Leben umgeht und warum sie nichts so schnell aus der Bahn wirft
  • Wie sie mit ihrem Mann fünf Monate im Zelt auf Weltreise war und was die Reise mit ihrer Beziehung machte
  • Wie sie aus einem großen Verlagshaus raus zum neu gegründeten Vielpfalz-Verlag gegangen ist und was das draußen, bei den Menschen sein, damit zu tun hat
  • Wie sehr sie die Pfalz liebt und warum sie bekennende Wahlpfälzerin ist
  • Dass sie gern Entscheidungen trifft und wie sie Entscheidungen trifft
  • Wie wichtig die rote Couch für ihr Leben ist
  • Warum es für sie keine falschen Entscheidungen gibt
  • Welche Insidertipps sie für Ausflüge in der Pfalz hat
  • Was sie an der Pfalz am meisten liebt
  • Wie sie ihre Kinder zur Bücherliebe brachte
  • Was sie sich für die Zukunft noch wünscht
  • Welche engen Verbindungen sie nach Frankreich hat

SHOWNOTES:

 


 

Hast Du Fragen an uns oder an Ute direkt? Dann hinterlass uns einfach einen Kommentar oder schreib uns an hallo@eigenstimmig.de

Written by Sarah Schäfer in 26. März 2017

No Comment

Please Post Your Comments & Reviews

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.