eigenstimmig Podcast

eigenstimmig Podcast

Unser eigenstimmig Workshop & Sommerfest 2017
Behind the Scenes

Unser eigenstimmig Workshop & Sommerfest 2017

Ziemlich genau vor einem Jahr, im Juli 2016, saßen wir in Julias Innenhof und haben entschieden, gemeinsam einen Podcast zu starten.

Frauen wollten wir interviewen, die uns faszinieren, weil sie ihren Weg gefunden haben. Weil sie herausgefunden haben, was sie wirklich glücklich macht und alles tun, um das in ihr Leben zu integrieren.

Was erstmal nur als „ein paar Interviews in der Umgebung“ begann, entwickelte sich schnell zu etwas ganz Großem. Auf unserer ersten Podcasttour nach Bayern, kam dann auch der Name zu uns: eigenstimmig – vielleicht weil es in den ersten Interviews in Bayern so oft um Musik und Eigensinn ging und weil für uns auf einmal alles stimmig war.

Inzwischen haben wir über 40 Frauen interviewt.  Mit 25 von ihnen und einigen unserer Hörerinnen sind wir jetzt in genau dem Innenhof zusammengekommen, in dem alles begann.

Hier haben wir am vergangene Wochenende das erste eigenstimmig Sommerfest gefeiert und in Workshops voneinander gelernt. Die Atmosphäre war unbeschreiblich schön, wertschätzend und voller Energie – genau wie wir es uns erträumt hatten!

Uns fehlen noch immer die Worte. Wir sind tief berührt vom zugewandten, wertschätzenden Umgang der Frauen miteinander und von all der Freundschaft und Herzlichkeit, die dieses Fest getragen hat.

Obwohl sich die meisten Frauen noch nie live gesehen hatten, war von Beginn an eine unsichtbare Verbindung spürbar, ein eigenstimmig Band.

Bevor es in der (Sonder)Folge 5.0 eine Sommerfest-Nachlese für die Ohren gibt, haben wir hier schon ein paar Fotos für Dich.


Alle Fotos von der großartigen Lucie Greiner, die die Stimmung des Tages perfekt festgehalten hat. Danke!


Auch Gabriele, Petra, Freiraumfrau Angelika und Julia von Karmajob.de haben ihre Eindrücke aufs digitale Papier gebracht, auch da solltest Du unbedingt mal reinschauen.

Hier findest Du Petras Beitrag, die als Erste versucht hat, ihre Eindrücke festzuhalten, was ihr – wie uns – gar nicht so leicht fiel, aber am Ende sehr, sehr gelungen ist und zu Herzen geht.

Gabi wurde an ihr Spiegelbild erinnert und hat sich anlässlich ihrer Gespräche auf dem Sommerfest und drum herum Gedanken zu Arbeitslebensphasen gemacht.

Und die wunderbare Freiraumfrau Angelika gibt Dir einen Überblick über die Workshopinhalte und rührt uns sehr, wenn sie unser Fest als Familienfeier bezeichnet. Denn so fühlte es sich an. Wie eine selbst ausgesuchte Familie.

Mit dem Hashtag #ichbinnichtallein fasst Julia Schönborn in ihrem Blogbeitrag unser Sommerfestgefühl perfekt zusammen. Es ist so schön zu erleben, dass wir irgendwie alle gleich ticken und füreinander da sind.

Uns bleibt nur eins zu sagen: Herzlichen Dank!

Vielen, vielen Dank an all unsere eigenstimmig Frauen! Ob physisch beim Fest anwesend oder nur in Gedanken: Ihr seid etwas ganz Besonderes, Ihr inspiriert uns und macht uns sehr glücklich!

Vielen, vielen Dank auch an all unsere HörerInnen! Wir sind sehr dankbar für jede:n Einzelne:n von Euch! Zwei HörerInnen haben Euch würdevoll vertreten und in den nächsten Tagen gibt es für all unsere Newsletterabonenntinnen ja sogar noch was Tolles vom Sommerfest zu gewinnen – quasi ein Gemeinschaftswerk unserer eigenstimmig Frauen.

Vielen, vielen Dank auch an unsere Helferinnen Tabea und Sophie und vielen, vielen Dank an Lucie Greiner, die unseren Tag so liebevoll in Bildern festgehalten hat!

Und vielen, vielen Dank auch an unsere Familien, ohne die wir das alles nicht stemmen könnten!

Written by Sarah Schäfer in 19. Juli 2017

3 Comments

  • Frauke 19. Juli 2017 at 19:48

    Danke für dieses Schwelgen in Bildern – unglaublich, welche Energie da aus meinem Bildschirm “rausschwappt”. Toll. Einfach nur schön !!!

    Reply
    • Sarah Schäfer 19. Juli 2017 at 20:01

      Danke liebe Frauke, wir sind auch sehr, sehr glücklich, dass Lucie die tolle Energie dieses Tages festgehalten hat.

      Reply
  • Angelika Bungert-Stüttgen 23. Juli 2017 at 12:45

    Liebe Julia, liebe Sarah, auch an dieser Stelle hier nochmal ein großes Danke an euch für den wunderbaren Tag. Ich zehre immer noch von der besonderen Netzwerkenergie, die ihr kreiert habt. Es war bereichernd und intensiv und seeeehr schön.
    Mit Herzensgrüßen,
    eure Freiraumfrau

    Reply
  • Please Post Your Comments & Reviews

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.